Deine Verbündeten sind nicht notwendigerweise jene Menschen, die von allen bewundert werden und über die man sagt: „Jemand besseren gibt es nicht. Ganz im Gegenteil: Es sind Menschen, die keine Angst davor haben, sich zu irren, und es daher auch tun. Aus diesem Grunde wird ihre Arbeit nicht immer anerkannt.

Aber gerade diese Menschen verändern die Welt. Nach vielen Irrtümern schaffen sie etwas, das äußerst wichtig für ihre Gemeinschaft ist.

Paulo Coelho

Dein eigener Bogen:

„Es gibt keine stärkere statische Belastung für Holz als die bei einem gespannten Bogen!“
&
„Ein gut gebauter Bogen ist zu 7/8 gebrochen und hält trotzdem ewig!“ 

Ja und weile das in unserem Alltag oft auch auf uns zutrifft, lade ich Dich ein, diesen Alltag für 3 Tage zu verlassen. Verbünde Dich mit Anderen, tauche ein, in ein Stück Holz und erwecke es zum Leben!
Jeder Bogen ist ein Unikat aber auch eine eigene Reise auf der ich Dich begleite. Du baust Dir Deinen eigenen Bogen und ich helfe Dir dabei. Du brauchst ein Paar Arbeitshandschuhe, Arbeitskleidung sowie eine Portion Abenteuerlust & Neugierde.

Kurstermine:

23.-25.09.2021 3 Plätze frei

19.-21.11.2021 ausgebucht

09.-11.12.2021 3 Plätze frei

07.-09.01.2022 3 Plätze frei

27.-29.01.2022 3 Plätze frei

18.-20.02.2022 3 Plätze frei

10.-13.03.2022 3 Plätze frei

01-03.04.2022 3 Plätze frei

21.-23.04.2022 3 Plätze frei

13.-15.05.2022 3 Plätze frei

Kursinhalt:

Bei Kursbeginn gibt es eine Einführung in die Geschichte des traditionellen Bogenbaus und die verschiedenen Bauformen. Danach beschäftigen wir uns mit den unterschiedlichen Hölzern, deren Qualität, ihren Vor und Nachteilen und danach beginnt der Tanz mit dem von Dir ausgesuchten Stück Holz.
Je nach gewählter Holzart und natürlich nach Wunsch des Kursteilnehmers entstehen im Kurs Flatbows, Langbögen, Selfbows oder Bögen mit Bambus Backing. Die fertigen Bögen werden eingeschoßen, mit Griff & Sehne versehen und bekommen ein Finish das sie gegen Regen und Witterung schützt.
Wenn Du schon Erfahrung im Bogenbau hast, können wir uns auch gemeinsam auf die Reise und den Nachbau eines speziellen Bogens konzentrieren, das müssen wir natürlich vorher besprechen bzw. Recherchieren und uns entsprechend darauf vorbereiten.
Am letzten Kurstag bauen wir auch einen Satz passender Pfeile zu deinem neuen Bogen, und wenn es die Zeit erlaubt, gehen wir noch eine Runde in unserem 3 D Parcours…

Kursdauer:  Donnerstag bis Samstag oder Freitag-Sonntag – jeweils 8:00 – 20:00
Falls es für Dich keinen passenden Termin gibt, ruf mich an und wir finden einen!!
Kosten: 350€ + Material & Mwst.